Möhrengrünpesto & dazu Pasta mit Zoodles

Pesto aus Möhrengrün mit Pasta und „Zoodles“

Zutaten

– 50g Sonnenblumenkerne (oder auch Mandeln…)
– 100g Möhrengrün
– 200ml Olivenöl
– 50g Käse
– 50g getrocknete Tomaten mit etwas Öl
– 1-2 Knoblauchzehen
– Salz
– Nudeln nach Wahl
– Zucchini & Karotten

  1. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne rösten, bis sie herrlich duften.
    2. Möhrengrün gut waschen und fein hacken. Die getrockneten Tomaten und den Knoblauch ebenfalls hacken.
    3. Sonneblumenkerne, Möhrengrün, Tomaten und Knoblauch mit 100ml Öl in einen Mixer geben und pürieren. Nach und nach mehr Öl zugeben, bis zur gewünschten Konsistenz.
    4. Den Käse reiben und zum Schluss unterheben. Mit Salz abschmecken.
    5. Dazu gab es bei uns Spaghetti und Zoodles aus Möhren und Zucchini. Die Nudeln nach Packungsbeilage kochen und etwas vom salzigen Kochwasser auffangen. Aus Möhren und Zucchini Zoodles schneiden und zusammen mit den Nudeln, 1 EL Kochwasser und Pesto essen. Am besten noch eine extra Portion Parmesan drüberstreuen.
AntwortZ