Wie kommt mein Anteil zu mir?

Die Organisation der Abholung ist eigentlich ganz einfach:

Im Idealfall wird jeden Donnerstag geerntet. Die Ernte liegt dann ab dem Nachmittag im Abholraum bereit. Alle Abholer*innen wiegen ihre Anteile nach der ausliegenden Liste selbst ab, wie bei allem, was wir tun, gilt auch hier die Vertrauensbasis!

Perfekt ist es, wenn sich mehrere Anteilseigner*innen in Abolgemeinschaften organisieren. Wir haben einige dieser Abholgemeinschaften, für Anfragen gibt es einen eigenen Bereich im internen Forum.